Heinsberg-Oberbruch - „Gesund-vital-aktiv”: Messe feiert Premiere in Heinsberg

„Gesund-vital-aktiv”: Messe feiert Premiere in Heinsberg

Von: Rainer Herwartz
Letzte Aktualisierung:
vitalfo
Nicht nur Zuschauen, sondern Ausprobieren und Mitmachen sind Trumpf auf er Messe „Gesund-vital-aktiv” an der Festhalle in Heinsberg-Oberbruch.

Heinsberg-Oberbruch. Mehr als 30 regionale Unternehmen und Verbände sind mit im Boot, wenn es am 24. und 25. April in Oberbruch heißt: „Gesund - vital - aktiv - die Messe für Jung und Alt”.

In der und um die Festhalle Oberbruch dreht sich am Samstag und Sonntag fast alles um die Themen Gesundheit, Fitness, bewusste Ernährung, Wellness, Beauty, Wohnkultur und Freizeit. Helmut Schmitz aus Simmerath, Inhaber von H.S. Messen und Events, ist der Initiator des Spektakels.

„Herr Schmitz hat vor einiger Zeit Kontakt zu uns aufgenommen und gefragt, ob Interesse an der Durchführung einer solchen Messe bestünde”, erklärte am Mittwoch Heinsbergs Bürgermeister Wolfgang Dieder. „Ich bin begeistert, dass die Idee in nur zwei Monaten umgesetzt werden konnte.” Und dabei sollten nicht nur Information, sondern auch Spaß für die Besucher im Mittelpunkt stehen.

Heinsberg sei als Messestandort durchaus attraktiv. Diesen Standpunkt teilt auch Ortsvorsteher und Dieders erster Stellvertreter Wilhelm Schmitz, der die Schirmherrschaft übernommen hat. Und Helmut Schmitz denkt schon vor dem Start der von ihm konzipierten Messe-Premiere in der Kreisstadt an die nächste. Denn 2011 will er wiederkehren mit „50 plus - Freude am Leben”.

Weitere Infos unter 02473/9199907 oder per E-Mail an Hel.Schmitz@t-online.de
Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert