Kreis Heinsberg - Fotowettbewerb und Ausstellung: „Nachhaltig leben im Kreis Heinsberg“

Fotowettbewerb und Ausstellung: „Nachhaltig leben im Kreis Heinsberg“

Letzte Aktualisierung:
13515387.jpg
Die Kreissparkasse Heinsberg ehrte die Sieger ihres Fotowettbewerbs zum Thema „Nachhaltig leben im Kreis Heinsberg“.

Kreis Heinsberg. Unter der Überschrift „Nachhaltig leben im Kreis Heinsberg“ hatte die Kreissparkasse Heinsberg im Frühjahr einen Fotowettbewerb gestartet. Die Bürger des Kreises Heinsberg sowie alle Kunden der Kreissparkasse konnten sich an diesem Wettbewerb beteiligen.

Auch Schulen, Firmen, Vereine, Gruppen und Institutionen waren zur Teilnahme eingeladen. Insgesamt wurden mehr als 320 Fotos zu sechs Wettbewerbskategorien eingereicht. Die besten Bilder wurden von einer Fachjury ausgewählt und im „Bericht an die Gesellschaft“, dem Nachhaltigkeitsbericht der Kreissparkasse, veröffentlicht.

„Aufgrund der positiven Resonanz auf den Fotowettbewerb und zu unserem Bericht haben wir uns dazu entschlossen, die Fotos im Rahmen einer Ausstellung in unseren Filialen zu zeigen“, erklärte der Vorstandsvorsitzende der Kreissparkasse Heinsberg, Thomas Pennartz. „In unserer Ausstellung sind alle prämierten Siegerbilder zu sehen.

Darüber hinaus zeigen wir weitere Fotos sowohl aus dem Bericht als auch solche, die es nicht in den Bericht geschafft haben, aber dennoch sehr sehenswert sind. Eines haben alle Aufnahmen gemeinsam: Sie zeigen gute Ideen für eine bessere Zukunft oder sie thematisieren Herausforderungen für die Region. Damit ist ein lebendiger Eindruck von unserer Heimat entstanden.“

Die Ausstellung beginnt am kommenden Montag, 28. November, in der Hauptstelle in Erkelenz. Dort ist sie bis zum 9. Dezember während der Öffnungszeiten in der Kundenhalle zu sehen. Anschließend werden die Fotos als Wanderausstellung in verschiedenen Filialen der Kreissparkasse präsentiert: in Wassenberg vom 12. bis 28. Dezember, in Wegberg vom 29. Dezember bis 13. Januar, in Geilenkirchen vom 16. bis 27. Januar, in Heinsberg vom 30. Januar bis 10. Februar, in Hückelhoven vom 13. bis 24. Februar, in Gangelt vom 28. Februar bis 10. März, in Übach-Palenberg vom 13. bis 24. März sowie in Oberbruch vom 27. März bis 7. April.

Alle Bürger sind eingeladen, die Ausstellung in den KSK-Filialen zu besuchen. Sparkassendirektor Pennartz: „Der Fotowettbewerb und unser ,Bericht an die Gesellschaft‘ sollen den Dialog anregen, wofür die Kreissparkasse Heinsberg steht. Daher freuen wir uns ganz besonders, wenn die Besucher mit unseren Beratern vor Ort über das zentrale Zukunftsthema ,Nachhaltigkeit‘ diskutieren und uns zurückmelden, was ihnen dabei wichtig ist und was sie von der Sparkasse erwarten.“

Zusätzliche Informationen, eine Galerie mit den Fotos und Weiteres zum Thema Nachhaltigkeit findet man unter http://fotowettbewerb.meine-kreissparkasse-heinsberg.de/.

Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert