Fotoschau: Ein nicht alltäglicher Blick in die Natur

Letzte Aktualisierung:
6032812.jpg
Eine von 80 stimmungsvollen Aufnahmen aus dem Naturpark: Moorblick II. Die Ausstellung „Schwalm-Nette im Focus“ ist derzeit in Wachtendonk zu sehen. Foto: Ernst Vogel

Kreis Kleve/Kreis Viersen/Kreis Heinsberg. Die Ausstellung „Schwalm-Nette im Focus – Impressionen aus dem Naturpark Schwalm-Nette“ bietet stimmungsvolle Naturfotografien. Die Natureindrücke hielten die Foto-Freunde Haus Püllen auf den neun Premium-Wanderwegen im Naturpark Maas-Schwalm-Nette fest.

Besucher der Ausstellung, die jetzt im Naturparkzentrum Haus Püllen in Wachtendonk läuft, können circa 80 Fotografien aus den Bereichen der Wege Nette-Seen, Galgenvenn, Elmpter Schwalmbruch sowie Birgeler Urwald betrachten. „Die Fotografen wählten für ihre Motive Perspektiven, die einen nicht alltäglichen Blick in die Natur eröffnen“, sagte Michael Puschmann, Geschäftsführer des Naturparks Schwalm-Nette, zur Eröffnung. Interessierte haben bis 29. September die Möglichkeit, die Fotografien im Haus Püllen in Wachtendonk an der Feldstraße 35 zu besuchen.

Die Ausstellung ist geöffnet von dienstags bis freitags jeweils von 9 bis 12 und von 14 bis 17 Uhr sowie samstags und sonntags von 9 bis 12.30 und von 13 bis 17 Uhr. Der Eintritt ist frei.

An der Zusammenstellung der Ausstellung haben diese Amateur-Fotografen teilgenommen: Heike Goertz-Liedtke, Kerken; Rosi Ludewig, Wankum; Jochen Dirks, Sonsbeck; Angelika Eichholz, Geldern; Günter Tanzhaus, Kerken; Heike Tanzhaus, Kerken; Karla Riße, Viersen; Günter Heimbucher, Kempen; Reiner Horl, Kempen; Ernst Vogel, Kempen; Sabine Jongmanns, Nettetal.

Information: Telefon 02836/919900 oder per E-Mail an wachtendonk@naturparkschwalm-nette.de.

Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert