Finanzamt lädt zum Aktionstag

Letzte Aktualisierung:

Kreis Heinsberg. Um Berufseinsteigern einen Einblick in die Ausbildung zum Steuerexperten zu geben, veranstaltet das Finanzamt Geilenkirchen, Herzog-Wilhelm-Straße 41-47, am Samstag, 25. Juni, von 10 bis 13 Uhr einen Ausbildungs-Infotag.

„Wir wollen einen Einblick in die Finanzamtswelt geben und über Ausbildung und duales Studium informieren“, so Ausbildungsleiter Hans-Peter Müller. Hierzu stehen am Infotag das gesamte Ausbildungsteam, Auszubildende und Studenten der Fachhochschule für Finanzen Rede und Antwort.

„Die Finanzverwaltung Nordrhein-Westfalen ist eine moderne, mit allen technischen Mitteln der Bürokommunikation ausgestattete Behörde. Die hier tätigen Bediensteten arbeiten an einer komplexen, interessanten und vielfältigen Steuerrechtsmaterie.

Voraussetzung ist eine fundierte Ausbildung. Gerade hier setzt die Landesfinanzverwaltung an und bietet jungen interessierten Menschen eine Ausbildung auf höchstem Niveau. Wir suchen engagierte und kreative Leute, die Lust haben, in unseren Teams mitzuarbeiten “, erläutert Ralf Brochhaus, Vorsteher des Finanzamts Geilenkirchen.

Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert