Fehlalarm an der Molzmühle

Letzte Aktualisierung:

Wegberg. Großeinsatz am Sonntagmittag: Die Freiwillige Feuerwehr Wegberg wurde zur Molzmühle gerufen. Deren Brandmeldeanlage hatte Alarm geschlagen.

Mit 13 Einsatzfahrzeugen rückte die Wehr aus, auch der Rettungsdienst des Kreises Heinsberg war vor Ort.

Doch der Aufwand war vergebens: Es brannte nirgendwo. Nach ersten Erkundungen stellte sich heraus, dass die Brandmeldeanlage eine Fehlermeldung abgegeben hatte.

An- und Abfahrt der Fahrzeuge gestalteten sich aufgrund der Witterungsverhältnisse als „schwierig”, teilte die Wegberger Feuerwehr mit.
Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert