Fahrradfahrer „überhört” Lkw

Von: pol-hs
Letzte Aktualisierung:

Heinsberg. Ein MP-3-Player ist einem 16-jährigen Fahrradfahrer zum Verhängnis geworden: Als er vom linken Gehweg der Waldhufenstraße in Heinsberg auf die Fahrbahn wechseln wollte, überhörte - und übersah - er einen Lkw.

Der Junge prallte mit dem Rad gegen die Seite des Lkw und kam zu Fall. Dabei verletzte er sich, so dass er mit einem Rettungswagen ins Krankenhaus Heinsberg gebracht werden musste.

Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert