Erkelenzer Vereine an einem Ort vereint

Letzte Aktualisierung:

Erkelenz. In der Stadthalle Erkelenz stehet am Sonntag, 26. August, von 10.30 bis 18 Uhr ist eine besondere Premiere an: Zahlreiche Erkelenzer Vereine und Gruppierungen aus den Bereichen Musik, Tanz, Kultur, Sport, Bildung, Information und Soziales präsentieren sich, ihre Mitglieder und die jeweiligen Aktivitäten mit Aktionen, Messeständen sowie Aufführungen und Darbietungen auf der Bühne, im Foyer und Saal der Stadthalle Erkelenz.

„Endlich”, freute sich ein Verbandsvertreter, als die Planungen für den 1. Erkelenzer „Tag der Vereine” Anfang des Jahres angegangen wurden. In Kooperation zwischen dem Stadtmusikbund Erkelenz, dem Stadtsportverband Erkelenz. sowie der Kultur GmbH der Stadt Erkelenz konnte schnell Einigkeit über den Termin gefunden werden und die Einladung an alle Vereine in Erkelenz ausgesprochen werden, sich der Möglichkeiten der Stadthalle Erkelenz zu bedienen und sich der Öffentlichkeit gemeinsam zu präsentieren.

Der erste Sonntag nach dem Ende der Sommerferien ermöglicht nun, dass die Erkelenzer sich das Angebot von 24 Vereinen aus dem gesamten Angebotsspektrum näher anschauen und vieles live erleben können. Um 10.30 Uhr wird Bürgermeister Peter Jansen die Eröffnungsrede halten und mit einem kurzen Rundgang zu den Vereinsständen den Tag beginnen.

Und bereits der erste Erkelenzer „Tag der Vereine” verspricht ganztätig ein vielfaches Erleben: Echte Bienen (Imkerverein für Stadt und Land Erkelenz), einen filmischen Rundgang durch das „alte” Erkelenz (Heimatverein der Erkelenzer Lande), Tischtennis (Turnverein Erkelenz 1860), Schach (Schachfreunde Erkelenz 1959) und vieles andere mehr bieten die 19 Messe- und Aktionsstände.

Neben den bereits genannten Vereinen wirken mit informativen und schönen Messeständen die folgenden Vereine mit: Kneipp Verein Erkelenz., Weihnachtsmärchen Erkelenz., Nysterbachbühne 1999, Postsportverein Erkelenz, 1. Badminton Sport Club Erkelenz 198, AFS Interkulturelle Begegnung,. Komitee Erkelenz-Mönchengladbach, Eifelverein Erkelenz., KG Lövenicher Hoppesäck, Billard Club 71 Mantinell Erkelenz, Seniorensport Erkelenz 1981, Stadtmusikbund Erkelenz, Auftritte des städtischen Gesangsverein 1843, Erkelenz mit dem Männergesangsverein MGV Concordia 1848 Lövenich, der Bläserklasse und der Juniorband des städtischen Musikvereins, des Johanniter Kinderchores mit Elternband sowie dem Rjabinuschka Chor, des Rock ?n Roll und Boogie-Woogie Clubs Tigerfeet sowie des Budo-Clubs Erkelenz bieten Live-Aktion auf der großen Bühne der Stadthalle.

Technisches Hilfswerk - Ortsverband Erkelenz und das Deutsche Rote Kreuz - Ortsverein Erkelenz 1891 werden den Franziskanerplatz vor der Stadthalle in den Tag der Vereine einbeziehen. Alle diese Aktivitäten zeigen: Ein Besuch des ersten Erkelenzer „Tag der Vereine” sollte ein Muss für Alle sein. Selbstverständlich ist der Eintritt frei und für Speisen und Getränke ist ebenfalls von 10.30 bis 18 Uhr gesorgt.
Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert