Heinsberg - Erfolg beim Kampf gegen Drogendealer

Erfolg beim Kampf gegen Drogendealer

Von: red/pol
Letzte Aktualisierung:

Heinsberg. Nach mehrwöchigen Ermittlungen waren die Beamten des Rauschgiftkommissariats Heinsberg sehr erfolgreich.

Ein bekannter 28-jähriger Drogendealer aus Wegberg konnte am Montag,
gegen 19.50 Uhr, in Begleitung seiner Lebensgefährtin, unmittelbar nach einer Drogen-Einkaufstour in den Niederlanden festgenommen werden. Im Fahrzeug konnten die Ermittler Amphetamin und Marihuana sicherstellen.

Wie die weiteren Ermittlungen ergaben, betrieb der Festgenommene einen schwunghaften Handel mit den sichergestellten Rauschmitteln.
Unterstützt wurde er dabei von seiner 62-jährigen Mutter und seiner getrennt lebenden 24-jährigen Ehefrau.

Die beiden waren für die Lagerung, Portionierung und Kassenführung, der 28-Jährige und seine Frau für den Verkauf zuständig. Der Haupttäter wurde in der Zwischenzeit dem Haftrichter vorgeführt und sitzt in Untersuchungshaft.
Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert