Kreis Heinsberg - Engagement ist gefragt: Freiwillige gesucht

Engagement ist gefragt: Freiwillige gesucht

Letzte Aktualisierung:

Kreis Heinsberg. Ehrenamtliches Engagement hat viele Gesichter. Das Selbsthilfe- und Freiwilligen-Zentrum bietet engagementbereiten Bürgern jeden Alters viele Möglichkeiten, sich gemeinnützig zu betätigen. Ein Auszug aus den aktuellen Bedarfsmeldungen:

Die Besucher einer Tagesstätte für psychisch kranke Menschen in Heinsberg wünschen sich einmal wöchentlich Begleitung bei kleineren Spaziergängen im Stadtgebiet.

Eine Senioreneinrichtung in Hückelhoven-Brachelen möchte ihr Beschäftigungsangebot für die Bewohner erweitern. Gesucht werden Freiwillige für Gesellschaftsspiele, Kochen und Backen, Spaziergänge (gerne auch mit Hund). Wer hat zudem Lust, ein Gruppenangebot mit Bewegungsübungen oder Tanz für eine kleinere Bewohnergruppe zu machen?

Die Heinsberger Tafel sucht mehrere Freiwillige für: Abholen der Lebensmittelspenden aus den Geschäften; Säubern und Sortieren von Obst und Gemüse, Kleiderspenden und Haushaltsgegenständen; Mithilfe bei der Ausgabe; Reinigung der Räume. Einsatzzeit in der Regel samstagmorgens.

Eine Hospizbewegung mit Sitz in Geilenkirchen braucht Unterstützung im Bürobereich. Ein- bis zweimal wöchentlich für zwei Stunden sind leichte Büroarbeiten und Telefondienst gefragt.

Verschiedenste Engagementmöglichkeiten bietet eine Senioreneinrichtung in Übach-Palenberg freiwilligen Helfern an (Einzelbetreuungen, Freizeitgestaltung, Sonderaktionen).

Für alle Angebote gilt: Einarbeitung, Begleitung, klare Zeitabsprachen nach den Möglichkeiten der Ehrenamtlichen, Versicherungsschutz und Kostenerstattung. Weitere Informationen und Beratung gibt es im Selbsthilfe- und Freiwilligen-Zentrum im Kreis Heinsberg in Heinsberg an der Hochstraße 24, 02452/156790, E-Mail-Adresse: freiwilligenzentrum@sfz-heinsberg.de.
Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert