Eines der größten Oktoberfeste in NRW steigt in Haaren

Von: red
Letzte Aktualisierung:

Waldfeucht-Haaren. Das 52. Haarener Oktoberfest, eines der ältesten und größten Oktoberfeste in Nordrhein-Westfalen, öffnet vom 7. bis 9. Oktober für drei Tage seine Pforten und wird wieder zum Publikumsmagneten für die Region zwischen Aachen, Eindhoven und Mönchengladbach.

Das veranstaltende Festkomitee bilden engagierte Mitglieder des Karnevalsvereins Kluser Pappmule, des Musikvereins und der St. Johannes Schützenbruderschaft. Unter dem Vorsitz des Komiteepräsidenten Dr. Gotthard Kirchner und der erfahrenen Beratung der Oktoberfestgründer Anneliese und August Kirchner wird den tausenden Gästen wieder etwas ganz Besonderes geboten.

In diesem Jahr werden wieder am Eröffnungsfreitag und am Festsamstag die bekannten und beliebten Blechblos‘n die Megastimmung im Partyzelt anheizen. Die Musiker, die ihr Publikum sowohl mit traditioneller Oktoberfest-Stimmungsmusik als auch mit allen mitreißenden Hits aus den Charts von gestern und heute unterhalten, kommen direkt aus dem Weinzelt des Münchener Oktoberfestes nach Haaren.

Natürlich wird der Festauftakt auch im 52. Jahr am Freitag zum Fassanstich eindrucksvoll vom Trommler- und Pfeiferkorps sowie vom Musikverein Haaren begleitet. Das gigantische Festzelt wird wieder aus allen Nähten platzen. Neben den zwei „Thekenmeilen“ und der großen zentralen Bühne mit vorgelagerter, ausladender Tanzfläche, werden die Besucher das Zelt nicht unbedingt verlassen müssen, um zwischendurch Leckereien wie Spießbraten, Brathähnchen und die traditionellen Oktoberfest-Brezn zu genießen.

Einen Besuch der Festwiesen sollte niemand versäumen. Gegenüber dem Eingang des Festzeltes finden die Besucher den Original bayerischen Biergarten und an vielen einladenden Imbissbuden die typischen Leckerbissen nach bayerischer Art ebenso wie klassische Leckereien aus der Region. Direkt daneben bieten Fahrgeschäfte gute Unterhaltung und Nervenkitzel zugleich. Insbesondere das beliebte Projekt 1 wird wieder Gast auf der Haarener Wiesn sein. Daneben der Kirmesklassiker schlechthin, die Autoscooter und ein Irrgarten im Spiegelpalast. Auf der Außenbühne am Biergarten unterhält an allen drei Tagen DJ Fox.

Am Freitagabend um 22 Uhr wird Stefan Stürmer, der Star des Dance- und Partyschlagers, den Besuchern musikalisch vermitteln, warum „Malle die geilste Galaxie“ ist, so der Titel seiner neuesten Single. Am Samstag, 8. Oktober, werden neben DJ Fox um 22 Uhr Junx die Gäste mit ihrem Nordic-Pop-Entertainment mitreißen. Die Haarener Oktoberfestkirmes lädt die Besucher schon am Freitag, 7. Oktober, um 14 Uhr auf die Wiesn ein und bietet gleich den ersten Höhepunkt: den Familiennachmittag von 14 bis 19 Uhr. In dieser Zeit haben die Besucher Gelegenheit, alle Fahrgeschäfte zum halben Preis zu nutzen. Außerdem ist die Kirmes Freitag und Samstag jeweils von 14 bis 2 Uhr in der Nacht und Sonntag ab 10 Uhr geöffnet.

Am Sonntag, 11. Oktober, heißt es „Familientag“ in Haaren. Das ist Spaß, Genuss und Gaudi für Groß und Klein, wie immer den ganzen Tag bei freiem Eintritt. Der Sonntag wird schon lange gern als der Drei-Generationen-Tag bezeichnet, an dem die ganze Familie mit Opa, Oma, Vater, Mutter und Kindern die Stimmung im Zelt erlebt. Den musikalischen Frühschoppen begleiten die bundesweit bekannten „Wülfershäuser“. Ihr Repertoire umfasst bekannte Kultschlager, mitreißende Stimmungslieder und aktuelle Hits. Selbstverständlich kommt aber auch bei ihnen die musikalische Vielfalt zünftiger bayerischer Blasmusik nicht zu kurz.

Ab 16 Uhr greifen die Blechblos‘n wieder zu ihren Instrumenten und blasen zum Finale mit dem großem Abschlussfeuerwerk. Ein Höhepunkt wird wieder das Höhenfeuerwerk. Mit zwölf Minuten Dauer und überraschenden Effekten ist es eines der größten Feuerwerke in der Region. Allein deshalb lohnt es sich, am Sonntag bis 22 Uhr zu feiern.

In den letzten Jahren hat sich der von der WestVerkehr angebotene Shuttleservice an den Freitagen und Samstagen bewährt. Damit alles gut und sicher läuft und es auch in den Bussen friedlich bleibt, sind die Busse mit Sicherheitsbegleitern unterwegs. Der beliebte Shuttleservice ist von Freitag bis einschließlich Sonntag unterwegs. Am Sonntag fahren die letzten Busse um 22.30 Uhr in Richtung Heimat. Die Fahrzeiten sind rechtzeitig auf der Webseite www.haarener-oktoberfest.de einzusehen.

Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert