Ehrenamtliches Wirken im Kleiderstübchen vom DRK

Letzte Aktualisierung:
8933089.jpg
Beim Deutschen Roten Kreuz: Ehrungen gab es für langjähriges ehrenamtliches Engagement beim Kleiderstübchen.

Kreis Heinsberg. Gleich fünf Damen des Kleiderstübchens wurden von Kreisbereitschaftsleiter Heinz Grevenrath geehrt. Helga Best aus Hückelhoven-Baal ist seit fünf Jahren für das Kleiderstübchen tätig, Elisabeth Bitzenberger aus Erkelenz, Helene Braun-Weisweiler aus Geilenkirchen sowie Agnes Pelzer und Veronika Thommesen aus Erkelenz arbeiten schon seit zehn Jahren ehrenamtlich für das Kleiderstübchen.

„Das, was die fünf Damen hier über viele, viele Jahre geleistet habe, ist schon ganz außergewöhnlich“. Lothar Terodde, Kreisgeschäftsführer vom DRK, zeigte sich sichtlich stolz. „Immer, wenn ich im Kollegenkreis berichte, an wie vielen Tagen im Jahr wir unsere Türen öffnen, schaue ich in neidische Gesichter“. Hardy Hausmann, organisierende Kraft im Hintergrund, ergänzte: „Und nicht nur die fünf genannten Damen sind das ganze Jahr über im Einsatz. Zusätzlich zehn weitere Damen arbeiten hier von Montag bis Donnerstag“. Dann lächelte er und fügte hinzu: „Ab dem 1. Dezember haben wir nun auch freitags geöffnet. Zwei weitere Damen haben uns ihre Hilfe angeboten.“

Das Angebot des DRK-Kreisverband Heinsberg richtet sich an die Bevölkerung des Kreises Heinsberg; jeder ist willkommen und kann für einen kleinen Obolus aufbereitete Kleidung erwerben. Gerne nehmen die Damen während der Öffnungszeiten auch persönlich Spenden entgegen.

Die neuen Öffnungszeiten des Kleiderstübchens im Haus des DRK in Erkelenz (Zur Feuerwache 8) ab Dezember sind von montags bis freitags jeweils von 9 bis 12 Uhr sowie dienstags zusätzlich von 14 bis 16 Uhr.

Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert