Kreis Heinsberg - Ehrenamtliche gesucht

Ehrenamtliche gesucht

Letzte Aktualisierung:

Kreis Heinsberg. Das Selbsthilfe- und Freiwilligen-Zentrum (SFZ) im Kreis Heinsberg ist wieder auf der Suche nach Ehrenamtlichen.

Ein Auszug aus dem aktuellen Bedarf: Eine Senioreneinrichtung in Wassenberg sucht Fotografen, die mit der Digitalkamera Feste und Veranstaltungen des Heimes im Bild festhalten lassen.

Den Bewohnern soll danach die Möglichkeit gegeben werden, Bilder nachzubestellen. Je nach Anlass ist das Anfertigen einer Fotowand oder Fotocollage für die Einrichtung geplant.

Für musikalische Angebote in derselben Einrichtung wird jemand gesucht, der mit seinem Instrument (egal welcher Art) die Bewohner beim Singen begleitet. Auch bei Festen im Jahreskreis und Gottesdiensten ist musikalisches Engagement gefragt.

Für die Betreuung von Senioren bei Erholungsreisen werden ehrenamtliche Begleiter gesucht (ab 35 Jahre). Einfühlungsvermögen, Organisationstalent und die Bereitschaft, über zwei bis drei Wochen an einem Stück tätig zu sein, sind Voraussetzung. Die Reiseziele sind über ganz Deutschland verteilt, pro Jahr stehen maximal zwei Reisebegleitungen an. Die Ehrenamtlichen werden intensiv geschult und auf ihre Aufgabe vorbereitet.

Mehrere ehrenamtliche Interviewer werden zur Erstellung einer Chronik über die Arbeit eines Wohlfahrtsverbandes gesucht. Mit älteren Menschen sollen Gespräche als „Zeitzeugen” geführt und diese dann dokumentiert werden. Die Gesprächspartner wohnen im gesamten Kreisgebiet. Voraussetzungen: Kontaktfähigkeit, Freude an Gesprächen und Interesse an historischen Themen.

Für alle Angebote gilt laut SFZ: Einarbeitung, Begleitung, klare Zeitabsprachen nach den Möglichkeiten der Ehrenamtlichen, Versicherungsschutz und Kostenerstattung. Informationen und Beratung: Selbsthilfe- und Freiwilligen-Zentrum, Heinsberg, Hochstraße24, 02452/156790.
Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert