Erkelenz - Dieb fährt mit Rad gegen Laterne

Dieb fährt mit Rad gegen Laterne

Von: red/pol
Letzte Aktualisierung:

Erkelenz. Ein bislang unbekannter Täter ist am Dienstagabend in ein Bekleidungsgeschäft am Johannismarkt eingebrochen.

Gegen 17.30 Uhr nahm sich der Täter mehrere Hosen von einem Kleiderständer, die vor dem Geschäft stand. Mit einem Fahrrad flüchtete er. Der Geschäftsinhaber nahm die Verfolgung auf. Auf der Brückstraße fuhr der Dieb mit seinem Rad gegen eine Laterne, worauf er das Fahrrad zurück ließ und seine Flucht zu Fuß fortsetzte.

Der Täter ist rund 1,75 Meter groß und trug eine olivfarbene Sturmhaube und einen Bundeswehrparka. Bei dem Fahrrad handelt es sich um ein 28 Zoll Herrenrad, Farbe blau-silber, 21-Gang, Fabrikat MC Kenzie, Typ Sportline Travel 200.

Hinweise bitte an das Kriminalkommissariat Erkelenz, Tel. 0243-9900.
Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert