Die Showlights aus Waldenrath sind Europameister

Letzte Aktualisierung:
Es ist gar nicht so leicht, al
Es ist gar nicht so leicht, alle Mitglieder der Showtanzgruppen aus Waldenrath auf ein Bild zu bekommen. Foto: zu bekommen.

Heinsberg-Waldenrath. Nach den beiden Kreismeistertiteln der Showtanzgruppen der DJK scheint es das Erfolgsjahr für den Turnverein Waldenrath zu sein. Denn der Vizemeistertitel bei den Deutschen Meisterschaften in der Juniorenklasse, den sich die Minilights am 29. April in Jülich ertanzten, wurde zusätzlich von der Stadt Heinsberg mit einer Einladung zur Partnerstadt nach Ozimek belohnt.

Auch ihre Kolleginnen von den Showlights stellten alle Tanzbegeisterte mit dem Gewinn der deutschen Meisterschaft auf den Kopf. Doch selbst das konnte noch überboten werden: die Showlights wurden mit ihrem Showtanz „Auf der Pirsch” bei den Europameisterschaften der International Dancesport Association (kurz IDA) im niederländischen Geleen mit hervorragenden 29,5 Punkten Europameister.

Dies war auch die überhaupt höchste Punktzahl, die im Seniorenbereich vergeben wurden. Um auch den Titel „Champions of the Champions” zu erreichen, der die höchste Punktzahl des gesamten Turniers auszeichnet, mussten sie allerdings noch einmal zum Stechen antreten. Hier lagen sie mit sagenhaften fünf Mal 9,9 Punkten auch anschließend mit einer Konkurrentin, einem Einzeltanzmariechen, gleichauf. Der Titel wurde letztendlich schiedlich-friedlich geteilt. Ein toller Erfolg für die Waldenrather Mädchen.

Ein Tag zuvor erreichte die Hobby-Volleyballmannschaft der DJK Waldenrath, die erst wieder seit letztem Jahr trainieren, einen guten vierten Platz beim alljährlichen Volleyballturnier in Birgden.

Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert