Die Natur erleben im Naturpark Maas-Schwalm-Nette

Letzte Aktualisierung:

Kreis Heinsberg. Zum zwölften Mal bieten zahlreiche Besucherzentren im deutsch-niederländischen Maas-Schwalm-Nette-Gebiet aus Anlass des Naturparktages am Sonntag, 29.August, ein abwechslungsreiches Programm.

Das Motto lautet diesmal: „Natur erleben im Naturpark Maas-Schwalm-Nette”. Im Kreis Heinsberg sind das Naturparkzentrum Wildenrath im List-Zentrum in Wegberg-Wildenrath an der Friedrich-List-Allee, die Nabu-Naturschutzstation Haus Wildenrath in Wegberg-Wildenrath am Naturparkweg sowie das Flachsmuseum in Wegberg-Beeck an der Holtumer Straße Anlaufpunkte.

Das Programm sieht unter anderem vor im Naturparkzentrum Wildenrath die Ausstellungseröffnung der „Denkwiese”, eine Bastelaktion und eine Filmvorführung für Kinder sowie einen Vortrag über „Philosophische und andere Gedanken zur Natur”, in der Nabu-Naturschutzstation Haus Wildenrath einen Kunsthandwerkermarkt, Exkursionen, Naturbeobachtungen, einen Vortrag zum Thema „Ökologie und Biene” und andere Aktionen sowie im Flachsmuseum Beeck einen Tag der regionalen Produkte und die Eröffnung einer Ausstellung mit Arbeiten von Yveline Moreau-Hansen (Malerei in Öl) und Wolfgang Gruh (Malerei in Mischtechnik).
Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert