DGB wirbt für seine Veranstaltung zum 1. Mai: „Schacht 3 – sei dabei“

Letzte Aktualisierung:
14317851.jpg
Der Deutsche Gewerkschaftsbund lädt gemeinsam mit dem Förderverein Schacht 3 nach Hückelhoven ein.

Kreis Heinsberg. Auch wenn die Zahl der aus Berlin anreisenden Gäste überschaubar sein dürfte: Bei einem Besuch in der Bundeshauptstadt präsentierte der Heinsberger DGB-Kreisvorstand vor dem Bundeskanzleramt den Slogan für seine traditionelle Veranstaltung zum 1. Mai unter dem Motto „Schacht 3 – sei dabei“. Aus Anlass dieses Feiertages lädt der Deutsche Gewerkschaftsbund wieder nach Hückelhoven ein.

Am 1. Mai gibt es ab 13 Uhr vor Ort Erbsensuppe. Der Förderverein Schacht 3 sorgt für das leibliche Wohl der Gäste. Mit einem Grußwort von Bürgermeister Bernd Jansen (CDU) beginnt um 14 Uhr eine Veranstaltung zum Thema ­„Soziale Gerechtigkeit“. An einer Podiumsdiskussion nehmen die Landtagskandidaten Ralf Derichs (SPD), Thomas Schnelle (CDU), Hans Josef Dederichs (Grüne), Jörg Klapproth (FDP) und Norbert Boxberg (Piraten) teil. Die Moderation übernimmt Regionalredakteur Dieter Schuhmachers vom Zeitungsverlag Aachen. Die Veranstaltung wird musikalisch von der Bergkapelle Sophia-Jacoba begleitet.

Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert