Cusanus-Gymnasium sichert sich Tischtennistitel

Letzte Aktualisierung:
14875550.jpg
Beim Kreisschulsportfest in Wegberg waren vor dem Turnier auch tischtennisspezifische Übungen zu absolvieren. Foto: Koenigs

Kreis Heinsberg. Beim Kreisschulsport im Tischtennis für die Wettkampfklasse IV (Jahrgänge 2004 bis 2007) waren in der Wegberger Dreifach-Sporthalle das Cusanus-Gymnasium Erkelenz, die Gesamtschule Gangelt-Selfkant, die Realschule Heinsberg und das Maximilian-Kolbe-Gymnasium Wegberg mit jeweils zwei Mixed-Teams (mit zwei Jungen und zwei Mädchen) vertreten.

Die Veranstaltung war zweigeteilt: Zunächst war ein Zusatzwettbewerb mit vier tischtennisspezifischen Übungen zu absolvieren, zu denen auch ein Slalomlauf gehörte. Danach schloss sich ein Tischtennisturnier mit Vorrundengruppen und Finalspielen an.

Im Endklassement lagen vier A-Teams vorne: Dabei wurde das Cusanus-Gymnasium Erkelenz Kreismeister mit einem 7:1-Erfolg gegen das Maximilian-Kolbe-Gymnasium Wegberg. Die Realschule Heinsberg gewann das Spiel um Platz drei mit 5:3 gegen die Gesamtschule Gangelt-Selfkant.

Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert