CDU stimmt für Kreis-Haushalt

Von: disch
Letzte Aktualisierung:

Kreis Heinsberg. Eine formale Abstimmung gab es zwar nicht, doch die Absichtserklärungen der Fraktionen im Kreisausschuss wurden im Sitzungsprotokoll letztlich doch als Votum gewertet: Demnach stimmte die CDU-Mehrheitsfraktion dem Kreis-Haushalt 2010 zu, während die SPD ihre Nicht-Zustimmung als Ablehnung betrachtet sehen wollte.

Hingegen meldeten die Fraktionen der Grünen, FDP, UB-UWG und Linken noch Beratungsbedarf an - dies wurde als Enthaltung vermerkt. Die endgültige Entscheidung über den Etat fällt in der Sitzung des Kreistages am Donnerstag, 18. Februar, um 18 Uhr im Heinsberger Kreishaus an der Valkenburger Straße.
Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert