„CBG” gewinnt Kreistitel im Beachvolleyball

Letzte Aktualisierung:
beach-foto
Schulsport in Hückelhoven: Beachvolleyball war angesagt. Foto: Koenigs

Kreis Heinsberg. Um die Kreismeistertitel der Schulen im Beachvolleyball ging es bei einem Turnier auf der Anlage neben der Stadionhalle in Hückelhoven. Sechs Teams aus der Wettkampfklasse II (Jahrgänge 1992-1995) waren mit von der Partie.

Den ersten Rang belegte das Cornelius-Burgh-Gymnasium Erkelenz nach einem 2:1-Finalsieg gegen das Gymnasium Hückelhoven. Im Halbfinale waren das Kreisgymnasium Heinsberg (0:3 gegen CBG) und die Realschule Ratheim (0:3 gegen Hückelhoven) unterlegen. Sie belegten beide den dritten Platz.

Nach der Vorrunde waren das Maximilian-Kolbe-Gymnasium Wegberg und die Carl-Friedrich-von-Weizsäcker-Hauptschule Ratheim ausgeschieden.

Das Kreismeisterteam qualifizierte sich für die Bezirksfinalrunde im Kreis Düren.
Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert