Bücherei ist für die Zukunft gewappnet

Von: koe
Letzte Aktualisierung:
hück-lernzentrumfo
Ein neues Lernzentrum wurde in der Hückelhovener Stadtbücherei eröffnet. Foto: Koenigs

Hückelhoven. Als einen „Riesenschritt nach vorne” bezeichnete Sabine Sierpinski die Eröffnung des Lernzentrums in der Stadtbücherei Hückelhoven. Als Leiterin der Bücherei konnte sie viele Ehrengäste zur Eröffnung begrüßen, an der Spitze Bürgermeister Bernd Jansen.

Bildung habe in Hückelhoven einen großen Stellenwert, deshalb müsse die Stadtbücherei wachsen, führte der Bürgermeister aus. Mit der Erweiterung der Stadtbücherei sei man jetzt bestens aufgestellt, zumal zusätzlich der Anschaffungsetat für Bücher erhöht worden sei.

Das neue Lernzentrum besteht aus neuen Räumen in der ersten Etage der Stadtbücherei. Es bietet Medien aller Art, Printmedien sowie audio-visuelle Medien, die innerhalb der Bibliothek an vielen Arbeitsplätzen zu nutzen sind, aber auch ausgeliehen werden können. Für Printmedien, die nicht zu entleihen sind, steht ein moderner Kopierer kostenlos zur Verfügung. Darüber hinaus werden 15 PCs mit Internetanschluss zum selbständigen Arbeiten, Informieren, Recherchieren und Surfen angeboten.

Das Projekt konnte realisiert werden dank der guten Zusammenarbeit von Stadtbücherei, dem Städtischen Gymnasium und dem Medienbeauftragten des Kreises Heinsberg. Es wurde unterstützt von der Landesregierung NRW.
Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert