Breberener Putzkolonne sammelt fleißig Müll ein

Letzte Aktualisierung:
14307673.jpg
xxxx

Heinsberg. Auf Bitten des Ortsvorstehers Günther Dammers trafen sich kürzlich 50 Mitglieder der Breberener Ortsvereine zu Aufräumaktionen in den Grünbereichen rund um die Ortschaft und an den Spazierwegen im Breberener Bruch.

Einen Tag zuvor hatten sich auch im Rahmen eines Projektes die Grundschüler der Nikolaus-Schule Breberen an dieser Aktion beteiligt. Der von der Gemeinde Gangelt bereitgestellte Container wurde unter anderem mit weggeworfenen Reifen und Möbelstücken gefüllt.

Leider fanden die Müllsammler auch einen toten Greifvogel in einer weggeworfenen Plastiktüte. Nach erledigter Arbeit gab es für die vielen fleißigen Helfer als Dankeschön eine deftige Suppe. Die Getränke wurden wieder von der Vereinigten Schützenbruderschaft Breberen-Brüxgen kostenlos zur Verfügung gestellt.

Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert