Kreis Heinsberg - Berufskolleg Wirtschaft verteilt 77 Reifezeugnisse

Berufskolleg Wirtschaft verteilt 77 Reifezeugnisse

Von: mabie
Letzte Aktualisierung:
wirtschaft-abi-foto
Am Berufskolleg Wirtschaft des Kreises Heinsberg in Geilenkirchen: Schulleiter Rudi Zins (l.) und Oberstufenkoordinator Heiner Coenen (r.) verabschiedeten insgesamt 77 Abiturienten. Foto: Markus Bienwald

Kreis Heinsberg. 300 Gäste sorgten bei der Entlassfeier der Abiturientia vom Berufskolleg Wirtschaft des Kreises Heinsberg in Geilenkirchen für Feierlaune. Schließlich galt es, sich von 77 jungen Menschen zu verabschieden, die nun mit dem Reifezeugnis ihren weiteren Lebensweg bestreiten.

Als beste Schülerin wurde Alina Hürth gefeiert, die mit einem Notendurchschnitt von 1,5 abschloss. „Aber jetzt geht erst mal raus und macht Party”, gab Oberstufenkoordinator Heiner Coenen den Seinen mit auf den Weg.

Natürlich gehörte auch die Bitte dazu, ein Leben lang weiter zu lernen, interessiert zu sein, sich zu qualifizieren. Veränderung stellte auch Schulleiter Rudi Zins in den Mittelpunkt seiner Rede. „Wir stehen heute an einer Art Zeitenwende, die durch Globalisierung, Computertechnologien und elektronische Informationspraktiken gekennzeichnet ist und vielleicht größere Veränderungen verursachen wird als einst die Industrialisierung”, sagte er.

Daher sei es zwingend nötig, sich im Druck des Systems Marktwirtschaft mit den Anforderungen an Zielstrebigkeit, starke Leistungen, Schnelligkeit, Flexibilität und internationale Konkurrenzfähigkeit zu behaupten. „Seid offen für Veränderungen, denn Lernen ist ein lebenslanger Prozess”, so Zins.

Mit dem Rahmenprogramm, das vom ökumenischen Gottesdienst in der Bauchemer Pfarrkirche St. Josef über den humorvollen Rückblick der Schüler Sören Netz und Christoph Schmitz bis hin zur umwerfenden Live-Gesangseinlage „Summer of ´69” von Cindy Gebhardt und ihrem Vater Axel reichte, war es eine mehr als würdige Abschlussfeier.

Die Namen der Absolventen

Klasse GY071 (Klassenlehrerin: Brigitte Esser): Gehad Abou Chalih, Svenja Basten, Karina Denis, Viktor Fast, Marika Florack, Carmen Gansweid, Stephan Mustafa Hajjawi, Maximilian Hermanns, Christina Herold, Melanie Mathonia, Christina Müller, Sascha Müller, Eva Paulzen, Verena Peters, Carolin Ritterbex, Laura Santo, Ina Schmitz, Stefanie Schroeder, Stefanie Thönnissen, Karin Trepels, Ilona Gisela Verjans und Marie-Kristin Wouters.

Klasse GY072 (Klassenlehrer: Gerd Göbbels): Kathrin Corsten, Andre Kremers, Andra Florack, Alina Hürth, Joelle Imkamp, Christina Jungnitsch, Daniel Kolen, Janina Krieg, Johann Krieger, Kevin Küppers, Christoph Lübke, Tim Lürkens, Lisa Mainz, Sören Netz, Angela Schmidt, Fabian Schönhoff, Vibha Strank, Jenna Strauch und Julia Leonie Wahle.

Klasse GY073 (Klassenlehrerin: Petra Pascher): Caroline Baltes, Sophia Claßen, Ronja Comans, Rylana Egen, Cindy Gebhardt, Laura Heinrichs, Sebastian Hensel, Anja Hermanns, Bianca Honigs, Thomas Joschko, Katharina Keulen, Patricia Keulen, Patrick Kremer, Reinhold Krieger, Christoph Otten, Nadine Reiners und Bastian Rheimann.

Klasse GY074 (Klassenlehrerin: Susanne Rath): Karsten Beckers, Ruben Bischkopf, Adin Causevic, Martin Cremer, Sebastian Erdmann, Pascal Görigk, Thomas Gorr, Marvin Hennecke, Armin Hilgers, Jan Lenzen, Marcel Meyer, Christoph Schmitz, Yvonne Schmitz, Sabine Schnettler; Maries Scholtes, Florian Schumm, Nadine Stelten, Marc Vreydal und Andreas Wolters.

Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert