Begegnungsstättenbau liegt im Zeitplan

Von: vm
Letzte Aktualisierung:

Wassenberg. Die neue Bildungs- und Begegnungsstätte in Wassenberg wird planmäßig im Januar des nächsten Jahres eröffnet, der genaue Termin wird noch bekanntgegeben.

Das wurde in der letzten Sitzung des Bauausschusses mitgeteilt.

Die bewegliche Trennwand, die zwischen Bücherkiste und Seniorentreff vorgesehen ist, wird wohl erst im Februar eingebaut werden können, da es sich um eine Spezialanfertigung handelt. Aus Fristgründen (31.12.2011) kann die Wand deshalb auch nicht über das Konjunkturpaket II abgerechnet werden. Der Posten muss in den regulären Haushalt eingestellt werden.

Darüber wird nächste Woche beraten. Die noch zur Verfügung stehenden Mittel aus dem Konjunkturpaket sollen für die Inneneinrichtung verwendet werden.
Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert