Hückelhoven-Doveren - Bauarbeiten für Kreisverkehr in Doveren beginnen

Radarfallen Bltzen Freisteller

Bauarbeiten für Kreisverkehr in Doveren beginnen

Letzte Aktualisierung:

Hückelhoven-Doveren. Die Regionalniederlassung Niederrhein des Landesbetriebes Straßenbau NRW, baut ab Montag, 30. November, die Kreuzung Provinzialstraße (L 117) / Allensteiner Straße / Holzapfelstraße zu einem Kreisverkehr um.

Der Umbau des Knotens, der auch Arbeiten am Kanalnetz der Stadt Hückelhoven beinhaltet, wird in drei Bauabschnitten durchgeführt und dauert voraussichtlich bis April 2010. Hierzu wird die Durchfahrt zur Holzapfelstraße (K 32) an dieser Kreuzung gesperrt.

Die Umleitung des Verkehrs aus Hückelhoven in Richtung Doveren beziehungsweise Hetzerath, erfolgt in Hückelhoven ab Kreuzung Jülicher Straße / Hilfarther Straße (L 117 / L 364) über die Dinstühlerstraße, Markt (L 364), Am Lieberg und Hückelhovener Straße.

Für den Verkehr aus Hetzerath beziehungsweise Doveren in Richtung Hückelhoven erfolgt die Umleitung umgekehrt. Aus Richtung Hückelhoven wird die Durchfahrt zur Provinzialstraße (L117) und in die Allensteiner Straße unter Verkehrssicherung mit halbseitiger Sperrung und Baustellenampel ermöglicht. Der Busverkehr von Hückelhoven Richtung Hetzerath und umgekehrt wird innerörtlich umgeleitet.

Der Busverkehr auf der Provinzialstraße (L 117) von Hückelhoven in Richtung Baal und umgekehrt wird aufrecht erhalten. Die Umleitungen sind ausgeschildert. Da im Baustellenbereich mit größeren Behinderungen zu rechnen ist, werden die Verkehrsteilnehmer gebeten, die Baustelle großräumig zu umfahren.

Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert