Arbeitslosenzahl sinkt auf 8477

Letzte Aktualisierung:
arbeitslos
Im Kreis Heinsberg waren im Juni weniger Arbeitslose gemeldet. Symbolbild: dpa Foto: dpa

Kreis Heinsberg. Die Zahl der statistisch erfassten Arbeitslosen ist im Monat Juni im Kreis Heinsberg auf 8477 gesunken. Dies sind 75 weniger als vor einem Monat und 603 weniger als vor einem Jahr.

Die Arbeitslosenquote liegt wie im Vormonat bei 6,5 Prozent; vor einem Jahr gab es eine Quote von 7,0 Prozent. Unter den 8477 Arbeitslosen sind 4517 Männer und 3960 Frauen, 942 Personen unter 25 Jahre, 2856 Personen über 50 Jahre, 3130 Langzeitarbeitslose, 513 Schwerbehinderte und 1203 Ausländer. Als Arbeit­suchende sind bei der Agentur für Arbeit insgesamt 14.241 Personen registriert.

Leserkommentare

Leserkommentare (1)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert