Antoniusklinik Wegberg: Neue Gesichter im Chirurgie-Team

Letzte Aktualisierung:
weg-ärzte-bu
Ein Trio für die Chirurgie der St. Antonius Klinik in Wegberg: Chefarzt Dr. Gert Pattay (links) und Dr. Hermann Kraemer nehmen Dr. Nadine Hamacher in ihre Mitte. Foto: Alois Müller

Wegberg. Gerade in der Medizin ist Erfahrung von unschätzbarem Wert. In der Chirurgie der St. Antonius Klinik in Wegberg gibt es davon reichlich, denn ab sofort verstärkt der 65-jährige Dr. Hermann Kraemer die Abteilung.

Zuvor leitete Kraemer als Chefarzt fast 25 Jahre lang die Geschicke der Chirurgie des Allgemeinen Krankenhaus Viersen (AKH). Schon zu Beginn des Jahres kehrte Dr. Gert Pattay (66) nach einem Jahr im Jemen als Chefarzt nach Wegberg zurück.

Zu den Spezialgebieten Kraemers zählt unter anderem die offene und endoskopische Chirurgie des Bauchraumes (Magen, Galle, Dünn- und Dickdarm), die Proktologie (Erkrankungen des Darms und des Analbereichs) sowie die diagnostische und operative Endoskopie im Bereich Magen, Dickdarm und Gallengänge. Der gebürtige Mönchengladbacher bewies schon in seiner Zeit in Viersen Weitblick.

Er baute nicht nur die Chirurgische Klinik kontinuierlich aus, sondern führte schon früh moderne endoskopische Operationsmethoden ein. Gemeinsam mit Dr. Gert Pattay deckt er ein nun breites chirurgisches Spektrum ab, was den Menschen in Wegberg und der Region zu Gute kommt.

Das Team der Chirurgie wird außerdem von Dr. Nadine Hamacher ergänzt. Die 36-Jährige ist Expertin im Bereich Rettungsdienst und Strahlenschutz (Notfalldiagnostik).

Vor ihrem Wechsel nach Wegberg war sie Assistenzärztin im Zentrum für Chirurgie der Städtischen Kliniken Mönchengladbach. Zudem sammelte sie Auslandserfahrung im Rob Ferreira Hospital im südafrikanischen Nelspruit.
Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert