AfD-Fraktion bleibt weiterhin AfD-Fraktion

Von: disch
Letzte Aktualisierung:

Kreis Heinsberg. Auch nachdem von Bernd Lucke, dem einstigen Gründer der Alternative für Deutschland (AfD), mit seinen Anhängern eine neue Partei, die Allianz für Fortschritt und Aufbruch (Alfa), aus der Taufe gehoben worden ist, wird die Fraktion der AfD im Heinsberger Kreistag weiterhin als AfD-Fraktion firmieren.

Überlegungen, einen Wechsel hin zu Alfa zu vollziehen, gebe es nicht, erklärte am Montag auf Anfrage Jürgen Spenrath, der nicht nur Vorsitzender der AfD-Kreistagsfraktion ist, sondern auch als Sprecher an der Spitze des AfD-Kreisverbandes steht. Wie Spenrath weiter sagte, gebe es aktuell keinerlei Austritte oder Wechsel zu Alfa. Spenrath äußerte zudem die Einschätzung, dass die Neugründung von Alfa in der Region kaum auf Resonanz stoßen dürfte.

Bei der Kreistagswahl im Mai 2014 hatte die AfD aus dem Stand heraus 3450 Stimmen ver­buchen können; dies entsprach 3,30 Prozent der gültigen Stimmen. Damit erlangte die AfD zwei Kreistagssitze. Der AfD-Kreisverband, der Spenrath jüngst in seinem Sprecheramt bestätigt hatte, zählt nach seinen Angaben knapp 50 Mitglieder. Spenrath betonte, er stehe nach wie vor hinter den Zielen und Ideen der AfD.

Den Schritt von Lucke bezeichnete Spenrath am Montag als „äußerst bedauerlich“. Er glaube allerdings, dass dies nichts mit neuen politischen Zielen oder Inhalten zu tun habe, sondern eher mit der gekränkten Eitelkeit von Lucke.

Lucke, der dem wirtschaftsliberalen Flügel der AfD angehörte, war im Streit mit dem nationalkonservativen Flügel unterlegen und dann aus der AfD ausgetreten. Nach Spenraths Einschätzung handelte es sich allerdings nicht um inhaltliche Auseinandersetzungen, sondern um persönliche Differenzen.

Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert