Achtung Autofahrer: Erntezeit in Heinsberg

Von: red/pol
Letzte Aktualisierung:

Heinsberg. Nach dem tragischen Unfall vom 24. Juli auf der Landestraße 19 bei Erkelenz, bei dem ein Ehepaar ums Leben kam, warnt die Polizei noch einmal vor unübersichtlichen Verkehrssituationen in der Erntezeit.

Das Paar war bei einem riskanten Überholmanöver eines Erntefahrzeuges ums Leben gekommen.

Auch momentan sind auf den Straßen im Kreis Heinsberg wieder viele landwirtschaftliche Fahrzeuge unterwegs - und das rund um die Uhr.

Oft sind die Fahrzeuge und Gespanne nur mit einer Geschwindigkeit von 25km/h unterwegs. Aufgrund ihrer Größe und Länge kann es beim Überholen dieser Fahrzeuge leicht zu gefährlichen Situationen kommen.

Gerechnet werden muss auch mit stark verschmutzten Straßen.
Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert