A46: Anschluss bei Hückelhoven gesperrt

Von: red
Letzte Aktualisierung:
Symbol Autobahn Baustelle Bauarbeiten Schild Baustellenschild Foto Julian Stratenschulte/dpa
Auf der A46 bei Hückelhoven wird am Wochenende eine Anschlussstelle gesperrt sein. Symbolfoto: Julian Stratenschulte/dpa Foto: Julian Stratenschulte/dpa

Kreis Heinsberg. Von Freitag, 20 Uhr, bis Montag, 5 Uhr, ist die Anschlussstelle Hückelhoven-West der Autobahn 46 in Richtung Heinsberg gesperrt, teilte der Landesbetrieb Straßenbau.NRW am Donnerstag mit.

Entsprechende Umleitungen sollen ausgeschildert werden. Die Baumaßnahme ist laut Straßen.NRW Teil eines Paketes, in dem alle Verbindungen der Anschlussstellen Hückelhoven-West, Hückelhoven-Ost und Dremmen neue Fahrbahndecken erhalten.

Alle Arbeiten sollen an sechs Wochenenden durchgeführt werden. Da die Arbeiten witterungsabhängig sind, können sich im Ablauf Verschiebungen ergeben. Nach Angaben von Straßen.NRW kostet die Instandsetzung der Verbindungsfahrbahnen etwa 1,2 Millionen Euro.

Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert