20 Verkehrsunfälle im Kreisgebiet

Von: pol-hs
Letzte Aktualisierung:

Kreis Heinsberg. Seit Beginn des Berufsverkehrs haben sich bis dato insgesamt 20 Verkehrsunfälle im Kreisgebiet ereignet.

Erst gegen 10 Uhr rissen am Vormittag die Meldungen über Glatteisunfälle bei der Leitstelle der Kreispolizeibehörde ab.

Glücklicherweise waren bei 17 Fällen nur Blechschäden die Folge, bei drei weiteren Unfällen wurden 5 Personen leicht verletzt: In Heinsberg ist an der Straße Auf dem Brand eine Fahrradfahrerin angefahren und verletzt worden.

Bei einem Auffahrunfall in Wassenberg an der Rurtalstraße erlitt eine Autofahrerin leichte Blessuren. Bei einem Frontalzusammenstoß zweier Fahrzeuge zwischen Waldenrath und Straeten mussten gleich drei Personen mit leichten Verletzungen behandelt werden.
Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert