Polizei sucht die Besitzer von Schmuckstücken

Von: pol-dn
Letzte Aktualisierung:
schmuck
Auf ihrer Internetseite hat die Dürener Polizei Bilder von Gold- und Silberschmuckstücken veröffentlicht, die in den letzten Tagen an zwei Stellen aufgefunden und teilweise auch im Besitz von Tatverdächtigen sichergestellt wurden.

Düren. Auf ihrer Internetseite hat die Dürener Polizei Bilder von Gold- und Silberschmuckstücken veröffentlicht, die in den letzten Tagen an zwei Stellen aufgefunden und teilweise auch im Besitz von Tatverdächtigen sichergestellt wurden.

Bei dem am 27. Januar und am 14. Februar in Düren aufgefundenen Schmuck handelt es sich um eine Vielzahl von Halsketten, Ohrringen und Ohrstecker, Fingerringen, Anhänger und Broschen, Krawattennadeln, Manschettenknöpfen sowie Armbanduhren. In einem der Goldringe ist der Name „Jutta” mit dem Datum „16.06.1984” eingraviert, auf einem Anhänger steht der Name „Ingo”.
Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert