Düren - Hansi Hinterseer in der Arena Kreis Düren

Hansi Hinterseer in der Arena Kreis Düren

Letzte Aktualisierung:
hansi_bu
Hansi Hinterseer (Mitte) und die Musiker vom „Tiroler Echo” stimmen am 17. Dezember das Dürener Publikum inn der Kreis-Arena auf das nahe Weihnachtsfest ein.

Düren. „Weihnachten mit Hansi Hinterseer” heißt es Freitag, 17. Dezember, um 20 Uhr in der Arena Kreis Düren. Schirmherr der Veranstaltung ist Landrat Wolfgang Spelthahn.

Er ist blond, blauäugig und sympathisch. Seit Jahren feiert er große Erfolge mit volkstümlichem Schlager - Hansi Hinterseer, ein großer Star ganz ohne Starallüren. Dafür aber mit umso mehr Herz und Gefühl.

Der erfolgreiche Sänger sucht den Kontakt zu seinen Fans. Deswegen geht er diesen Winter wieder auf Tournee und lädt die Zuschauer ein, mit ihm Weihnachten zu feiern. Seine schönsten Weihnachtslieder will er mit dem Publikum teilen - und natürlich gemeinsam die Vorweihnachtszeit genießen, wenn´s draußen früh dunkel wird und die ersten Kerzen am Adventskranz leuchten.

Abwechslungsreiches Programm

Hansi Hinterseer und seine Freunde vom „Tiroler Echo” versprechen besinnliche Stunden. Für die insgesamt 16 Weihnachtskonzerte hat der gebürtige Tiroler eine stimmungsvolle und persönlich geprägte Auswahl der schönsten Winter- und Weihnachtslieder zusammengestellt: ein abwechslungsreiches Bühnen-Programm mit seinen beliebtesten Hits, den schönsten weihnachtlichen Titeln sowie mit anrührenden Mundarttexten.

„Schee langsam wird´s still”, „Buama zählt die Schafe”, „Hudschei Hei” und „A bärige Weihnacht” erklingen im Wechsel mit deutschem Liedgut („Lasst uns froh und munter sein”, „Leise rieselt der Schnee”), zeitgemäßen Kompositionen („Jingle Bells”) und weiteren stimmungsvollen Winter- und Weihnachtsliedern, die jede Bescherung mit dem Zauber der Tiroler Weihnacht belegen. Die Weihnachtsshow 2010 entführt das Publikum aus dem Stress und der Hektik des Alltags mit Musik und Schmäh ins Winterwunderland, in die verschneite Bergwelt Tirols.

Der bunte Reigen aus besinnlichen Titeln wie auch flotten Schneeliedern stimmt fröhlich und weckt die Vorfreude auf die Weihnachtszeit.

„Das möchte ich nicht missen”

Hansi Hinterseer: „Zu meiner Zeit als Bub war das Fest noch ganz was Besonderes. Diese Erinnerungen möchte ich nicht missen. Daher freue ich mich heuer, das wunderschöne Gefühl der Weihnacht auf Tournee mit meinen Fans aufleben zu lassen und weiterzugeben. Das Warten aufs Christkind, die Stubenmusik, das Kerzenlicht, die Ruhe in der Natur, wenn der erste Schnee fällt. In dieser stillen Zeit einfach mit seinen Liebsten beieinander zu sein, ein bisserl stimmungsvolle Musik zu hören, da freue ich mich auch heute noch drauf.”

Der Eintrittspreis beträgt 66,80 Euro. Karten gibt es in allen Geschäftsstellen Ihrer Tageszeitung, in Düren bei der Firma Hamel, Markt 17.
Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert