Girls Day 2010: Praktikumsplätze gesucht

Letzte Aktualisierung:

Kreis Düren. Am 22. April 2010 ist es wieder so weit: Dann findet zum zehnten Mal im Kreis der Girls Day statt. An diesem Mädchenzukunftstag haben Schülerinnen die Gelegenheit zu einem Ausflug in die Berufswelt.

Da sich immer mehr Unternehmen im Kreis Düren am Girls´ Day beteiligt haben, hat die Projektentwicklungs- und Forschungsstelle für Chancengleichheit des Kreises Düren im Jahre 2005 das „Aktionsbündnis Girls Day Kreis Düren” gegründet.

Unternehmen, Behörden und Institutionen haben sich zusammengeschlossen und erstellen jährlich eine gemeinsame Broschüre, in der alle Angebote aufgeführt sind. Auf 58 Seiten konnten Mädchen zuletzt den Workshop finden, der ihren Berufswünschen entspricht.

Obwohl sich im Jahr 2009 bereits 25 Unternehmen zusammengeschlossen und für fast 650 Mädchen 86 Workshops angeboten haben, überstieg die Nachfrage das Angebot deutlich.

„Daher hoffen wir, dass noch mehr Betriebe und Institutionen im Kreis Düren sich im kommenden Jahr am Girls´ Day beteiligen. Auch kleinere Firmen können Mädchen einen Einblick in ihren beruflichen Alltag gewähren”, wirbt Elke Ricken-Melchert, Gleichstellungsbeauftragte des Kreises.

„Die Firmen können sich ganz darauf konzentrieren, ihren Praktikantinnen das gewählte Berufsbild möglichst praxisnah zu vermitteln, die Organisation übernehmen wir”, erklärt Nicole Schüller, Mitarbeiterin der Forschungsstelle für Chancengleichheit. Weitere Infos unter 02421/22-2258.

Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert