Erneut Aktivisten im Tagebau festgenommen

Von: ja
Letzte Aktualisierung:
Braunkohletagebau Hambach
Erneut sind in den Tagebau Hambach drei Aktivisten eingedrungen. Foto: Marius Becker/dpa

Niederzier. In der Nacht zum Mittwoch hat die Polizei erneut zwei Aktivisten im Tagebau Hambach festgenommen. RWE-Mitarbeiter bemerkten die Eindringlinge, bevor sie sich an ein Förderband anketten konnten und hielten die Aktivisten bis zum Eintreffen der Polizei fest.

Die Beamten brachten die Störer zur Identitätsfeststellung zur Wache in Jülich. Dies war bereits die vierte Aktion der Aktivisten innerhalb von fünf Tagen.

Leserkommentare

Leserkommentare (15)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert