Kreis Düren - DKB: Neue Angebote zum Fahrplanwechsel

DKB: Neue Angebote zum Fahrplanwechsel

Letzte Aktualisierung:

Kreis Düren. Mit verlängerten Linienwegen, besseren Anschlüssen und zusätzlichen Fahrten stimmt die DKB am 12. Dezember die neue Fahrplanperiode ein. Den neuen Taschenfahrplan für die Region Düren gibt es im DKB-Service Center und bei allen Vorverkaufsstellen.

Für eine bessere Anbindung zwischen Schophoven und Düren sorgen die Linie 216 und der Rufbus F.

Auf der Linie 207 entfällt der Linienast über die Kölner Landstraße (Haltestellen: Friedrich-Ebert-Platz, Scharnhorststraße, Neuer Friedhof, Distelrath/DKB, Wilms und Siedlung Ost) und wird stattdessen von der Linie 208 bedient.

Auf der Linie 206 besteht montags bis freitags um 8.06 Uhr eine zusätzliche Anbindung ab Echtz Weidmühlenstraße über Hoven, Birkesdorf bis nach Düren.

Um den Fahrgästen Richtung Merzenich/Nörvenich eine bessere Orientierung zu ermöglichen, wird die Haltestelle der Linie 207 auf den Kaiserplatz (Haltestreifen der Linie 208) verlegt. Auch in Richtung Birkesdorf wird eine eindeutige Zuordnung der Linien erreicht. Die Haltestelle der Linie 209 wird auf den Haltestreifen der Linien 206 und 216 verlegt.

Detaillierte Infos gibt es unter 02421/200222.
Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert