Düren - Betrunkene Mofafahrer bei Unfall verletzt

Betrunkene Mofafahrer bei Unfall verletzt

Von: pol-dn
Letzte Aktualisierung:

Düren. Zwei leicht verletzte Personen und ein geschätzter Sachschaden von etwa 700 Euro sind das Resultat eines Verkehrsunfalls auf der Euskirchener Straße am späten Montagabend.

Beide Verunfallten wurden mit einem Krankenwageb in ein Krankenhaus gefahren, das sie allerdings nach einer ambulanten Behandlung und einer entnommenen Blutprobe wieder verlassen durften.

Die beiden 18 und 15 Jahre alten Mofafahrer aus Zülpich fuhren gegen 23.20 Uhr auf der Euskirchener Straße aus Richtung Stockheimer Landstraße kommend in Fahrtrichtung Friedrich-Ebert-Platz.

Als der 15-Jährige entgegen der Straßenverkehrsordnung über die zwei durchgezogenen Mittellinien nach links auf ein Tankstellengelände abbiegen wollte und sein Mofa abbremste, bemerkte das der ihm nachfolgende 18-Jährige zu spät und fuhr auf.

Durch den Zusammenstoß kamen beide Fahrer zu Fall und rutschten über die Fahrbahn.

Da die Polizeibeamten Alkoholgeruch im Atem der Verunfallten rochen, wurde bei beiden ein freiwilliger Atemalkoholtest durchgeführt, die Werte von 0,76 Promille und 1,2 Promille ergaben. In beiden Fällen wurden Blutproben veranlasst und im Fall des 18-Jährigen der Führerschein beschlagnahmt.

Zudem wurde festgestellt, dass sein jüngerer Begleiter eine Veränderung an der Auspuffanlage seines Mofas vorgenommen hatte, so dass es nun eine Höchstgeschwindigkeit von 50 km/h erreichen konnte. Die dadurch notwendig gewordene Fahrerlaubnis konnte er allerdings nicht vorweisen.
Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert