Barrikade im Hambacher Forst geräumt

Von: smb
Letzte Aktualisierung:

Kreis Düren/Buir. Erneut ist am Mittwoch eine Barrikade im Hambacher Forst geräumt worden, die Braunkohlegegner auf einem Waldweg nach der alten Autobahnabfahrt Buir errichtet hatten.

Das Regionalforstamt Rhein-Sieg-Erft war begleitet von der Polizei in den Wald gekommen, um eine Sperre in Schiffform sowie Gräben zu beseitigen.

Nach Angaben der Polizei wurden damit Rettungs- und Feuerwehrzufahrten versperrt. Ein Mann und zwei Frauen wurden zur Personalienfeststellung dem Staatsschutz übergeben.

Leserkommentare

Leserkommentare (8)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert