Titz - Zweite Beigeordneten-Ausschreibung in Titz?

Zweite Beigeordneten-Ausschreibung in Titz?

Von: hfs.
Letzte Aktualisierung:

Titz. Geht es nach dem Willen der CDU-Fraktion im Titzer Rat, wird die Stelle des Beigeordneten, die durch den Weggang von Christian Canzler vakant wird, mit einem veränderten Anforderungsprofil erneut ausgeschrieben.

Die im März veröffentlichte Stellenausschreibung hat aus Sicht der CDU zu keinem befriedigenden Ergebnis geführt – im Gegensatz zum Verfahren, aus dem Canzler seinerzeit hervorgegangen ist.

Dem Vernehmen nach waren nun unter den Bewerbern nur ganz wenige, die geeignet erschienen. Mit dem Ziel, die Anzahl der Bewerbungen weiter zu erhöhen, um zu einem breiteren Auswahlprozess zu kommen, sollte die dem Grunde nach weiter richtige Ausrichtung mit Blick auf den juristischem Hintergrund erweitert werden.

So schwebt der CDU vor, dass auch Bewerber(-innen) mit einem abgeschlossenen Studium an einer Uni oder einer Technischen Hochschule – zum Beispiel der Verwaltungswissenschaften, Wirtschaftsgeografie oder Raumplanung – angesprochen werden sollten. Der Antrag ist Thema im Haupt- und Finanzausschuss, am Donnerstag, 12. Mai (ab 20 Uhr).

Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert