Linnich - Werbegemeinschaft: Solide Basis und einstimmige Wahl

Werbegemeinschaft: Solide Basis und einstimmige Wahl

Von: Kr.
Letzte Aktualisierung:
5172523.jpg
Bei der Linnicher Werbegemeinschaft läuft alles wie gehabt weiter und bei den zur Wahl stehenden Vorstandsämtern gab es keine Änderungen. Foto: Kròl.

Linnich. Auf einer soliden Basis ruht die Werbegemeinschaft Linnich. Dies berichtete ihr erster Vorsitzender Rudi Venrath bei der Jahreshauptversammlung der Kaufleute im Rheinischen Hof Linnich. 57 Mitglieder gehören der WG zurzeit an und die Finanzen sind die Ordnung, wie Schatzmeister Josef Nobis und auch die Kassenprüfer verkünden konnten.

 Einverstanden schienen die Mitglieder mit ihrem Vorstand zu sein, denn einstimmig bestätigten sie Eleonore Rockmann als 2. Vorsitzende, Josef Nobis als Schatzmeister und Geschäftsführer sowie die Beisitzer Helmut Krieger, Waltraud Schaaf und Guido Dahmen in ihren Ämtern. Auch die Aktivitäten des vergangenen Jahres waren gut gelaufen. Einziger Wermuttropfen war allerdings das schlechte Wetter beim Stadtfest 2012, das viele Besucher und auch Marktleute von ihrem Kommen abgehalten hatte.

Die Kindermeile

Gut angenommen worden, war der Grillstand bei Werbegemeinschaft bei der Kindermeile, allerdings hatte der damit verbundene geschäftsoffene Sonntag bei den Besuchern kaum Beachtung gefunden. In 2013 will man ihn daher nicht mehr durchführen. Einen verkaufsoffenen Sonntag wird es allerdings wieder nach der Lichterglanzaktion geben, die sich großer Beliebtheit erfreut.

Diesen Tag will man gemeinsam zum Sessionsauftakt am 17. November 2013 mit dem AKV wieder gestalten. Spätkirmes, Martinus Markt, Andreasmarkt und der damit verbundene verkaufsoffene Sonntag steht vom 30. November bis 2. Dezember 2013 wieder an. Auch diese Aktion war im vergangenen Jahr gut verlaufen ebenso wie das Weihnachtsgewinnspiel.

Gut von den Besuchern der Stadt aufgenommen wurden die stattlichen Weihnachtsbäume, die an fünf Stellen der Stadt errichtet wurden und für weihnachtliches Flair sorgten. Auch sie soll es in diesem Jahr wieder geben. Bei der Kindermeile will die Werbegemeinschaft ebenfalls wieder Präsenz zeigen und bei dem Seniorentag, der am 23. Juni stattfindet sind die Linnicher Kaufleute mit dabei.

Am 13. Und 14 April 2013 findet wieder das Stadtfest mit eingebundener Autoschau und ein verkaufsoffener Sonntag statt. Weiterhin erklärte Venrath, dass er gerne wieder den Stammtisch reaktivieren möchte. Abschließend dankte er allen, die die Werbegemeinschaft bei ihrer Arbeit unterstützen.

Leserkommentare

Leserkommentare (1)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert