„Wenn Herzen lieben”: Der FH-Koch Mario Pielka ist auch Schlagersänger

Letzte Aktualisierung:
schlager bild
Liebe geht durch den Magen - und durchs Ohr: Der Koch und Schlagersänger Mario Pielka zeigt seine aktuelle Single. Foto: Gottfroh

Jülich. Der Alsdorfer Koch Mario Pielka (39), der in der Mensa der Fachhochschule Jülich arbeitet, ist auch Schlagersänger. „Wenn Herzen lieben” heißt seine aktuelle Single.

Musikproduzent Denny Fabian ist ihn und seinen Song aufmerksam geworden und hat dem Titel „Hitpotenzial” bescheinigt, wie Pielka stolz erklärt.

„Meine Stimme hat echten Wiedererkennungswert - und das Lied ist ein richtiger Ohrwurm. Wenn die Leute es einmal gehört haben, dann singen alle bei den Auftritten mit”, erklärt der Schlagerbarde, dessen großes Vorbild der in der Musikszene polarisierende Pop-Schlagerkönig Michael Wendler ist. Einen Plattenvertrag bei „Pulsschlag-Music” hat er bereits in der Tasche.

Bald soll noch ein richtiges Musikvideo folgen, das seine Fans sich dann in Videoportalen im Internet anschauen können. „Den Clip werde ich gemeinsam mit Denny Fabian in Köln drehen, und er wird richtig cool”, sagt er.

Sein zweiter Song, der in den nächsten Wochen erscheinen wird, heißt „Himmlischer Auftrag” und ist auch wieder ein Liebeslied.
Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert