Welldorf feiert Kirmes mit den Schützen

Letzte Aktualisierung:

Welldorf. Die am Fronleichnamstag ermittelten Majestäten – Königin Leni Oligslagers, Prinzessin Melanie Sieben, Schülerprinz Tobias Drexler und Ehrenkönig Thomas Werth – stehen im Mittelpunkt des Festes, welches die St.-Hubertus-Schützenbruderschaft Welldorf vom 1. bis 4. Juli feiert.

Sie alle freuen sich auf ein erfolgreiches Schützenfest, das am Freitag, 1. Juli, um 19 Uhr im Schützenheim mit der Kapelle Enzian eröffnet wird. Alle sind hierzu herzlich eingeladen.

Krönung und „Ball der Dörfer“

Anders als in den Jahren zuvor, folgt schon am Samstag, 2. Juli, um 19 Uhr das feierlich Hochamt, bei dem die neuen Majestäten gekrönt werden. Anschließend holt die Bruderschaft mit dem Trommler- und Pfeiferscorps Güsten und dem Spielmannszug Alt Roethgen das Gefolge von Prinzessin und Königin ab. Im Festzelt angekommen, wird nach einer kurzen Ansprache und dem Königswalzer die Live Coverband „XIST“ für gute Stimmung beim „Ball der Dörfer“ sorgen.

Am Sonntag treffen sich die Schützen um 10 Uhr zur Kranzniederlegung an der Kirche. Unter den Klängen des Trommler und Pfeifercorps Güsten und der Kapelle Enzian marschieren die Schützen zum Festzelt. Beim sich anschließenden Frühschoppen, der musikalisch von der Kapelle Enzian gestaltet wird, werden einige langjährige Mitglieder geehrt.

Um 15 Uhr folgt der große Festzug mit Parade. Im Festzelt klingt der Tag mit einem Platzkonzert der Bovenberger Musikanten aus. Für die kleinen Gäste steht am Sonntag die große Hüpfburg zum Toben bereit.

Der Kirmesausklang erfolgt am Montag ab 11 Uhr bei „Antonio“ in der Gaststätte Schnitzler.

Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert