Vatertagsfete für Jung und Alt bei der KG „Fidelitas“ Bourheim

Von: jago
Letzte Aktualisierung:
14684257.jpg
Die KG „Fidelitas“ Bourheim weiß auch in der wärmeren Jahrszeit zu feiern. Foto: Jagodzinska

Jülich. Dass die KG „Fidelitas“ Bourheim auch in der wärmeren Jahrszeit zu feiern weiß, stellt sie seit Jahren mit ihrer Vatertagsfete für Jung und Alt auf dem Bourheimer Dorfplatz unter Beweis. Die Veranstaltung hat sich inzwischen vom Status des Geheimtipps zur idealen Anlaufstelle für Rad-, Bollerwagen- oder Wandertouren gemausert.

Diesmal lockte man mit einer ganz besonderen Attraktion, der „Ersten offenen Bourheimer Meisterschaften im Gummistiefel-Zielwerfen“. Die stolze Zahl von 167 Teilnehmern ist der beste Beweis dafür, dass die Karnevalisten den richtigen Riecher hatten. Die Regeln waren ähnlich denen des Dartspiels, doch da Gummistiefel bekanntlich schlechte Feststeckeigenschaften haben, war die Zielscheibe nicht senkrecht aufgestellt, sondern flach auf den Boden gelegt und von einem weitaus größeren Kreisumfang.

Als Anreiz waren für die drei Erstplatzierten Verzehrgutscheine für das Weinfest im September als Preise ausgeschrieben. Sieger wurde Wilhelm Kuckshinrichs. Neben dem Stiefelwerf-Wettbewerb hatte die KG weitere Geschicklichkeitsspiele im Angebot. Da auch das Wetter mitspielte, war der Vatertag in Bourheim ein Garant für ein paar schöne, gesellige und unbeschwerte Stunden.

Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert