Überfall in der Nacht: Auf Opfer eingetreten

Von: red/pol
Letzte Aktualisierung:

Jülich. Am frühen Sonntagmorgen ist ein 21-jähriger Mann aus Jülich auf der Kirchberger Straße von einer dreiköpfigen Personengruppe angegriffen und ausgeraubt worden.

Die Täter traten auf den jungen Mann ein und klauten sein Portemonnaie sowie eine Armbanduhr.

Ein Tatverdächtiger trug eine auffallend große Brille. Sachdienliche Hinweise erbittet die Polizei unter der Rufnummer 02421-949-6425.

Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert