Titz - Über 50 neue Baugrundstücke in der Gemeinde Titz in Sicht

Über 50 neue Baugrundstücke in der Gemeinde Titz in Sicht

Von: hfs.
Letzte Aktualisierung:

Titz. Bereits vor der Sommerpause hatten der Titzer Bürgermeister Jürgen Frantzen und der Technische Beigeordnete Stephan Muckel den Rat über die mögliche Baugebietsentwicklung eingehend informiert. Dabei stand eine Fläche von rund 250.000 Quadratmeter Bauland in Rede, die in Frage kommen könnten.

Was damals noch Planspiele waren, denn viele Parzellen befinden sich in Privathand, nimmt jetzt schon erste konkrete Formen an: zum Beispiel in einem Baugebiet entlang der Möricke­straße in Titz.

Die intensiven Gespräche der Verwaltung in den zurückliegenden Wochen mit den Eigentümern seien „mit erfreulicher Perspektive“ beendet worden, berichtete Beigeordneter Muckel nun dem Gemeinderat. Dort werden künftig insgesamt 31.000 Quadratmeter Bauland für rund 44 Grundstücke angeboten – nach Abschluss des Bebauungsplanverfahrens, dessen Aufstellung jetzt einstimmig beschlossen wurde. Gleiches gilt für ein Baugebiet „Müntzer Weg“ in Gevelsdorf, wo schon 7000 Quadratmeter Baugrund für zehn Grundstücke bereit stehen.

Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert