TV Stetternich feiert Vereinsjubiläum mit Tennis, Dart und Boule

Letzte Aktualisierung:

Stetternich. Die Tennisvereinigung Stetternich begeht am Samstag, 27. Juni, ab 13 Uhr ihr 40-jähriges Vereinsjubiläum mit einem Tag der offenen Tür.

Vorstand und Mitglieder laden die Bevölkerung, darunter die Ortsvereine Stetternichs und die im Ort ansässigen politischen Vertreter, wie auch Gönner und Vertreter befreundeter Vereine zu einem Besuch auf der Vereinsanlage am Buschacker in Stetternich ein.

Im Rahmen des Veranstaltungstages sind diverse Aktivitäten eingebunden. An einem Info-Stand präsentiert der Verein sich und seine Mitglieder und steht für Fragen und Informationen zur Verfügung. Hier wird auch ein Vereinsbeitritt zu Aktionskonditionen angeboten.

Hauptattraktion ist das Turnier

In der Zeit von 15 bis 16 Uhr findet ein Training der Kommunionkinder aus Stetternich statt. Die sechs Kommunionkinder haben dieses Training als Geschenk der Vereinigung zu ihrem Ehrentag erhalten. Von 14 bis 16 Uhr bieten Mitglieder eine Kinderbelustigung mit diversen Spielen und einem Kinderschminken an. Gegen 16.30 Uhr ist ein kleiner Akt zur Fertigstellung der neuen Lagergarage geplant.

Hauptattraktion ist sicherlich das Turnier im Stetternicher Dreikampf von 13 bis 18 Uhr. Hier bestreiten Mannschaften aus 2-6 Spielerinnen/Spielern jeweils als Doppel im Tennis, Dart und Boule gegeneinander. Einzige Vorgabe dabei ist, dass in den jeweiligen Disziplinen keine Vereinsspieler eingesetzt werden dürfen. So können eine Mannschaft aus sechs Spielerinnen und/oder Spielern ein Doppel in jeder Disziplin stellen, aber auch eine Mannschaft aus zwei Spielern alle Disziplinen bestreiten.

Der Turniermodus, der nach Eingang der Meldungen final festgelegt wird, garantiert jedem Team mindestens zwei Spiele. Meldungen zum Turnier können noch bis zum 25. Juni formlos an info@tvstetternich.de gerichtet werden. Turnierteilnehmer und andere Interessierte können am Veranstaltungstag von 10 bis 13 Uhr kostenlos mit Trainern und versierten Spielern der Tennisvereinigung ein Probetraining absolvieren.

Besucher und Teilnehmer erwartet ein Snack in den Mittagsstunden, Kaffee und Kuchen am Nachmittag und anschließend Leckeres vom Grill mit diversen Salaten. Kühle Getränke, frisches Fassbier und eine Cocktailbar runden das kulinarische Angebot ab. Auf der Terrasse bieten die Tageserlebnisse sicher noch lange nach Turnierende Gesprächsstoff.

Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert