Mersch - TTC Mersch-Pattern zieht befriedigende Hinrundenbilanz

TTC Mersch-Pattern zieht befriedigende Hinrundenbilanz

Letzte Aktualisierung:

Mersch. Hätten nicht einige interne Querelen für personelle Probleme vor und während der Hinrunde gesorgt, hätte man beim TTC Mersch-Pattern von einer gelungenen Hinrunde 2014/15 sprechen können.

Die 1. Herrenmannschaft war nach ihrem Abstieg nach nur einem Jahr Landesliga hiervon hauptsächlich betroffen. Dort waren von Anfang an drei Spieler zu ersetzen. Die Ersatzgestellungen schlugen demnach bis in die V. Herrenmannschaft durch. Nichtsdestotrotz haben alle Herrenteams sich gut geschlagen, und keine Mannschaft steht zum Ende der Hinrunde auf einem Abstiegsplatz. Ob für die Rückrunde weiterhin fünf Herrenmannschaften gemeldet werden können, scheint derzeit noch nicht sicher zu sein.

Erfreuliches ist von der 1. Damenmannschaft zu berichten. Derzeit belegt das Team in der Bezirksliga einen guten 5. Platz unter zehn Damenteams. Gewisse Schwierigkeiten hat heuer die 2. Damenmannschaft, die in der Bezirksklasse mit nur einem Punkt Schlusslicht der Tabelle ist.

Im Jugendbereich musste im vergangenen Jahr wegen verschiedener. Abgänge von Spielern eine Mannschaft zurückgezogen werden. So belegt derzeit das 1. Jungenteam in der Jungen-Bezirksklasse den 7. Platz bei zehn Teams. Die 2. Jungenmannschaft ist in der 1. Jungen-Kreisklasse zur Zeit das Maß aller Dinge: Man hat alle sechs Spiele mehr oder weniger deutlich gewinnen können und steht mit Recht an der Spitze.

Der TTC hofft zuversichtlich, dass in den nächsten Wochen wieder Ruhe und Kontinuität innerhalb des Vereines und der Mannschaften einkehrt und man wieder auf bessere Zeiten blicken kann.

Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert