TTC Ederen holt den Kreispokal

Letzte Aktualisierung:

Ederen. Das neue Jahr fängt sportlich gut an für den TTC Ederen 1970. Nachdem der Verein im Dezember 2010 seinen 40. Geburtstag feierte und dabei 10.000 Euro zu Gunsten der Stefan-Morsch-Stiftung sammelte, wurde man sportlich mit dem Pokalsieg im Tischtennis-Kreis Rur-Wurm belohnt.

Nach dem ersten Cup-Sieg überhaupt 2009 erreichte der TTC nun praktisch die Titelverteidigung erreicht, da man im vergangenen Jahr nicht an diesem Wettbewerb teilnehmen konnte.

Durch einen 4:2-Sieg am Dreikönigstag gegen den TTBF Oberbruch erreichte Ederen als letzte von vier Mannschaften das Final-Four am vergangenen Samstag. Dort traf man im Halbfinale in Alsdorf-Hoengen auf den TTC Straeten.

Gegen diesen Gegner wurde man schnell seiner Favoritenrolle gerecht und erreichte durch einen ungefährdeten 4:1 Sieg das Pokalendspiel. Dort wartete allerdings mit dem TTC Baesweiler ein recht unbequemer Gegner.
Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert