Titz - Trickbetrüger tauschen Ring gegen Kette

Trickbetrüger tauschen Ring gegen Kette

Von: red/pol
Letzte Aktualisierung:

Titz. Am Donnerstagmittag schlugen bislang unbekannte Betrüger zu, die einer Frau aus dem Gemeindegebiet einen vermeintlichen Goldring geschenkt und ihr gleichzeitig eine hochwertige Halskette gestohlen haben.

Gegen 12 Uhr hatte eine Frau mit südosteuropäischem Aussehen bei der 80-Jährigen im Hohlweg geklingelt und nach einer Apotheke gefragt. Als mutmaßliches "Dankeschön" für die Auskunft der älteren Dame überließ die Täterin ihr einen augenscheinlichen Goldring. Auch bot die Diebin ihr eine Halskette an und umfasste dabei den Hals der Seniorin. Als diese die offerierte Kette jedoch ablehnte, stieg die unbekannte Frau zu einem Mann in ein dunkles Fahrzeug und fuhr weg.

Anschließend bemerkte die ältere Dame, dass ihr offensichtlich die eigene Halskette, die mit einer Perle verziert war, gestohlen worden war. Der überlassene Goldring hingegen ist ein Billigfabrikat. Die Polizei bittet Zeugen, die Angaben zu der tatverdächtigen Frau, die auf etwa 25 bis 30 Jahre geschätzt wird, oder dem von ihr genutzten Auto machen können, sich mit der Polizei unter der Rufnummer 02421/949-6425 in Verbindung zu setzen.

Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert