Aldenhoven - Tresor aus Verwaltungsgebäude geklaut

Tresor aus Verwaltungsgebäude geklaut

Von: red/pol
Letzte Aktualisierung:

Aldenhoven. Durch ein Fenster sind unbekannte Täter am Wochenende in ein Verwaltungsgebäude der Gemeinde Aldenhoven eingedrungen. Unter anderem haben sie einen Tresor mitgehen lassen.

Wie die Polizei mitteilt, ereignete sich der Einbruch in der Zeit zwischen Samstagmittag und Sonntagabend. Am Sonntag gegen 18.30 Uhr bemerkte ein Mitarbeiter des Ordnungsamts den Einbruch in das Verwaltungsgebäude an der Dietrich-Mülfahrt-Straße. Alarmierte Polizeibeamte umstellten das Objekt und durchsuchten es anschließend.

Die Einbrecher waren zu diesem Zeitpunkt nicht mehr vor Ort, aber die Spuren ihrer Tat waren noch deutlich zu sehen: Laut Polizeibericht hatten sie zahlreiche Schränke und Schubladen geöffnet und durchwühlt. Der Inhalt der Schubladen war auf dem Fußboden verteilt.

Einen Tresor haben die Diebe offensichtlich mit einer Sackkarre abtransportiert. Was sonst noch fehlt, konnte bislang nicht genau festgestellt werden.

Wer Hinweise auf die Täter geben kann oder Beobachtungen gemacht hat, wird gebeten sich unter der Notrufnummer 110 bei der Polizei zu melden.

Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert