Fluch der Karibik Freisteller Jack Sparrow Kino

Titzer CDU unterstützt Kandidatur von Bürgermeister Frantzen

Letzte Aktualisierung:
6674302.jpg
Der Vorstand des Titzer Gemeindeverbands schlägt die Wiederwahl des amtierenden Bürgermeisters Jürgen Frantzen vor. Foto: hfs

Hasselsweiler. Einstimmig hat sich der Vorstand des CDU-Gemeindeverbandes Titz hinter Jürgen Frantzen als Kandidaten für die Bürgermeisterwahl am 25. Mai 4 gestellt.

Vorsitzender Dieter Tambour: „Über die Bereitschaft von Jürgen Frantzen, sich erneut für das Amt des Bürgermeisters in unserer Gemeinde zu bewerben, haben wir uns im Vorstand alle sehr gefreut. Seine Entscheidung, auf einen Teil seiner Amtszeit zu verzichten und sich vorzeitig zur Wahl zu stellen, zeugt von Mut und Verantwortung. Mit dem Ergebnis der heutigen Abstimmung werden wir als Vorstand der CDU-Mitgliederversammlung am 10. Februar unseren amtierenden Bürgermeister Jürgen Frantzen unterstützen und ihn unseren Mitgliedern gern erneut als Kandidaten vorschlagen.“

Auch der Vorsitzende der Ratsfraktion, Robert Holzportz, freut sich über das Vorstandsvotum für den Amtsinhaber: „Wir haben in den vergangenen fünf Jahren gemeinsam mit Jürgen Frantzen trotz der angespannten Haushaltslage der Gemeinde viel erreicht: Unser Straßen- und Kanalnetz wurde in den vergangenen Jahren verbessert, unsere Ortschaften wurden attraktiver, die Ausstattung der Feuerwehr wurde vorangetrieben, in zahlreichen Ortsteilen haben wir in den Breitbandausbau investiert, wir haben eine zukunftsfähige Perspektive für unsere Schulen und sind damit für junge Familien noch attraktiver geworden. All diese Fortschritte wären ohne die Initiative und Einsatzbereitschaft unseres engagierten Bürgermeisters nicht erreicht worden. Ich bin sicher, dass Jürgen Frantzen durch die Mitglieder der Titzer CDU erneut nominiert wird. “

Auf der Vorstandssitzung wurde auch die Mitgliederversammlung vorbereitet: Die CDU wird in sämtlichen Wahlbezirken Kandidatinnen und Kandidaten für den Gemeinderat vorschlagen. Und der Titzer Ortsvorsteher Norbert Schiffer soll für den Kreistag kandidieren. Am 10. Februar haben die fast 130 Mitglieder des CDU-Gemeindeverbands die Möglichkeit, über die Kandidatenvorschläge des Vorstands abzustimmen. Die Versammlung findet um 20 Uhr im Bürgerhaus Hasselsweiler statt.

Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert